Sichtweiten

AKTUELLE TAUCHBEDINGUNGEN (Stand: 19.11.2017)

Hier findet ihr aktuelle Infos zu den Tauchbedingungen und Sichtweiten im Fühlinger See!


Aktueller Lagebericht:

Aktuell haben wir für die Jahreszeit gute Tauchbedingungen im See und 10° C an der Oberfläche. Im Flachbereich sind die Sichtweiten bis zu 5m. In der mittleren Schicht wird es etwas schlechter und in den tiefen Bereichen wird die Sicht aktuell immer besser, jedoch kommt nicht viel Licht runter, sodass hier eine Lampe benötigt wird. Das Leben im Flachbereich wird etwas weniger, jedoch gibt es immer noch viele Fische zu sehen. Grundeln, Barsche, Hechte und auch der große Wels, lassen sich noch regelmäßig blicken.


Sichtweiten & Temperaturen:

0 - 4m: 10°C / 2 - 5m

4 - 9m: 10°C / 2 - 3m

9 - 15m: 8°C / 2 - 6m

 


AKTUELLE TIPPS

Aktuell kehrt der Winter im See ein. Es findet die Umschichtung statt und die sichtweiten ändern sich fast täglich. Aktuell wird die Sicht in der Tiefe sehr gut und es lohnt sich aktuell eine Exkursion in die Hügellandschaft der tieferen Bereiche, wo im Sommer i.d.R. sehr schlechte Sicht ist. Zudem kann man im Flachbereich sehr schön die Änderungen der Vegetation zum Winter beobachten.


Allgemeine Informationen:

Die Sichtweiten im Fühlinger See werden durch verschiedene externe Faktoren beeinflusst. Neben den normalen jahreszeitlichen Schwankungen des natürlichen Ökosystems wird der See unmittelbar über das Grundwasser durch den Rhein beeinflusst. Bei Hochwasser drängt Grundwasser an verschiedenen Stellen in den See und verändert die Sichtweiten. Zudem spielen auch Regenfälle und Badebetrieb im See eine wichtige Rolle.

Wann ist die Sicht am besten?
In der Regel haben wir im Sommer von Mai - September die besten Sichtweiten. Je nach Wetter im Frühjahr dauert die Stabilisierung der Sichtweiten bis in den Mai/Juni.

Weitere Infos könnt ihr gerne erfragen unter: 02219384373 / 01773068657

BlueMarlin Köln BlueMarlin Köln
Menü