Winterprogramm 2017/2018 – Einsteigerkurse in der kalten Jahreszeit in Köln!

Wir bieten ganzjährig Tauchkurse an! Auch im Winter kannst Du z.B. als Vorbereitung auf eine Fernreise Deine Open Water Diver Lizenz absolvieren. In der Ausbildung sind auch einige Termine im Freiwasser nötig. Aufgrund des meist kalten Winters in Deutschland gibt es daher verschiedene Möglichkeiten für die Ausbildung im Winter:


KURSABLAUF/MÖGLICHGKEITEN IM WINTER


Tag 1: Theorie & Praxis / Indoor

Kurszeit: je 10 - ca. 19 Uhr

An Tag 1 absolvierst du die erste Theorieeinheit in unserem Schulungsraum mit den wichtigsten Grundlagen für die ersten Tauchgänge. Danach geht´s ins Indoorbecken und wir absolvieren die ersten Pooltauchgänge. Hier haben wir sehr viel Zeit und du kannst entspannt die Grundlagen des Sporttauchens erlernen.

Variationen Tag 1: Der erste Kurstag ist bei allen Kurs Paketen gleich.


Tag 2: Theorie & Freiwasserausbildung / Outdoor oder Indoor (je nach gebuchtem Paket, siehe unten)

Kurszeit: je 10 - ca. 19 Uhr

An Tag 2 folgt die restliche Theorie für den Open Water Diver Schein. Danach geht´s entweder in den See oder in Europas größtes Indoortauchcenter nach Siegburg (Mitfahrmöglichkeit nach Absprache). Hier führen wir jeweils 2 Tauchgänge durch. Da das Indoorbecken 20m tief ist, können diese beiden Tauchgänge als Freigewässertauchgänge für deinen Schein angerechnet werden. Für die Variante im Indoortauchcenter fallen 50 Euro Eintrittszuschlag an.

Variationen Tag 2:
Paket Basic: Du absolvierst 2 Freiwassertauchgänge im See mit halbtrocken Anzug. Du solltest nicht sehr verfroren sein 😉
Paket Komfort: Du absolvierst 2 Freiwassertauchgänge in Europas größtem Indoortauchcenter bei molligen 26 Grad.
Paket Holiday: Du absolvierst 2 Freiwassertauchgänge in Europas größtem Indoortauchcenter bei molligen 26 Grad.
Add On Drysuit: Du absolvierst 2 Freiwassertauchgänge im See in einem Trockentauchanzug.


Tag 3: Theorieprüfung & Freiwasserausbildung 2 / Outdoor

Kurszeit: je 10 - ca. 14 Uhr

An Tag 3 besteht morgens zunächst die Möglichkeit nochmal abschließende Fragen zur Theorieprüfung zu stellen. Danach folgt die Prüfung mit 30 Multiple Choice Fragen in unserem Schulungsraum. Nach der bestandenen Prüfung geht´s ins Freiwasser für einen weiteren Tauchgang auf deinem Weg zum Open Water Diver. Die letzten 2 Freiwassertauchgänge können nicht Indoor durchgeführt werden, da du zum Abschluss der Ausbildung mindestens 2 Tauchgänge unter natürlichen Freiwasser Bedingungen absolvieren musst. Dazu wirst du mit moderner, kaltwassertauglicher Ausrüstung ausgestattet und unsere Basis am See ist beheizt. Im Winter ist es natürlich im Wasser dennoch sehr kalt und die Sichtweiten sind geringer als im Sommer. Wenn du ungern ins Freiwasser möchtest, besteht die Möglichkeit nach Tag 2 zu pausieren und die letzten beiden Freiwassertauchgänge im nächsten Frühjahr zu absolvieren oder auch in einer Urlaubsregion deiner Wahl (siehe Paket Holiday). Dazu erhältst du von uns ein Referral Formular in dem dein Ausbildungsstand dokumentiert ist und die Tauchschule im Urlaub kann nahtlos daran anknüpfen.

Variationen Tag 3:
Paket Basic: Du absolvierst 1 Freiwassertauchgang im See mit halbtrocken Anzug. Es ist kalt, jedoch wird nur 1 Tauchgang gemacht und danach ist heißer Tee und aufwärmen angesagt.
Paket Komfort: siehe Paket Basic
Paket Holiday: Du absolvierst die Theorieprüfung und danach geht´s im Urlaub weiter!
Add On Drysuit: Du absolvierst 1 Freiwassertauchgang im See in einem Trockentauchanzug.


Tag 4: Freiwasserausbildung / Outdoor

Kurszeit: je 10 - ca. 13 Uhr

Am letzten Kurstag führen wir den Abschlusstauchgang aus deiner Open Water Ausbildung durch. Nach dem letzten entspannten Tauchgang führen wir den Kursabschluss und die Zertifizierung durch! Du erhältst deinen international anerkannten Tauchschein!

Variationen Tag 4:
Paket Basic: Wie Tag 3
Paket Komfort: Wie Tag 3
Paket Holiday: Dieser Kurstag entfällt für dich.
Add On Drysuit: Du absolvierst 1 Freiwassertauchgang im See in einem Trockentauchanzug.


 ÜBERBLICK - PREISE & VARIATIONEN - WINTER AUSBILDUNG


 

  • Open Water Diver 'Basic' - 349 Euro

Tag 1: Theorie & Indoor Pool / Tauchgang 1 & 2
Tag 2: Theorie &  Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang 3 & 4
Tag 3: Theorieprüfung & Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang  5
Tag 4: Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang 6

  • Open Water Diver 'Komfort' – 399 Euro

Tag 1: Theorie & Indoor Pool / Tauchgang 1 & 2
Tag 2: Theorie &  Freiwasser in Europas größtem Indoortauchcenter / Tauchgang 3 & 4
Tag 3: Theorieprüfung & Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang  5
Tag 4: Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang 6

Optional kannst du Tag 3 & 4 im nächsten Sommer  bei uns absolvieren (ohne Aufpreis).

  • Open Water Diver 'Holiday' - 299 Euro

Tag 1: Theorie & Indoor Pool / Tauchgang 1 & 2
Tag 2: Theorie &  Freiwasser in Europas größtem Indoortauchcenter / Tauchgang 3 & 4
Tag 3: Theorieprüfung & Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang  5
Tag 4: Freiwasser Fühlinger See / Tauchgang 6

Du schließt die letzten Tauchgänge im Urlaub ab. Dazu haben wir einige Partnerschulen z.B. In Thailand, Ägpten und leiten deine Unterlagen auch gerne an eine Tauchschule in deiner Urlaubsregion weiter. Dazu muss die Schule im Zielgebiet nach i.a.c. oder PADI ausbilden. Wenn du dein Reiseziel schon kennst, sprechen wir gerne den Ablauf individuell mit dir ab.

  • DRY SUIT "ADD ON" - zubuchbar zu allen Paketen! (Zusatzkosten: 99 Euro)

Bei dieser Variante erhältst du bei deinem ersten Tauchgang im See zunächst eine Einweisung in das Tauchen mit einem Trockentauchanzug. Der Preis versteht sich inkl. Miete des Trockentauchanzugs für alle Freiwassertauchgänge.

Diese Kursvariante beinhaltet den Spezialkurs Trockentauchen inkl. Zertifikat. Weitere Infos zum Kurs findest du HIER


Hinweis: Bei allen PADI Kursen zzgl. 44,90 Euro für das Lehrmaterial.


Bei allen Rückfragen kannst du uns jederzeit gerne kontaktieren!

Dein BlueMarlin Team

 


 

KURSTERMINE     |     ANMELDUNG    |    WEITERE INFOS ZUM KURS    |    ÜBER UNS

 


 

BlueMarlin Köln BlueMarlin Köln
Menü